Pferdegestützte BeratungReittherapieFührungstrainings
Holziken AG


Krisen-, Konflikt-
Gewaltberatungen
Irene Estermann
Wohlen Aargau


Tel.
+41 (079) 948 12 70

info@pferdegestuetzte-beratung.ch



Flyer


Abschlussarbeit am Institut für Pferdegestützte Therapie IPTh
Pferdegestützte Gewaltberatung













102027
Reittherapie
photos by brigittes-atelier.ch
Pferde begeistern schon immer mit ihrem Ausdruck von Stärke, Kraft, Ausdauer und Sensibilität. In der Reittherapie geht es nicht um das Erlernen des Reitens sondern um den heilenden und unterstützenden Kontakt mit dem Pferd. Im Mittelpunkt steht die ganzheitliche Förderung. Pferde besitzen die besondere Gabe wertfreien Kontakt aufzunehmen und Beziehungen zu leben und zu gestalten.

Das Pferd als Co-Therapeut ist ein idealer Partner in der Therapie. Im Getragenwerden auf dem Pferd lösen sich Blockaden und Emotionen können fliessen. Der Umgang mit dem Pferd stärkt das Selbstvertrauen und ist geprägt von Herausforderungen und bietet gleichzeitig eine Quelle von Freude und Geborgenheit. 



0708 098
Unterstützungsfelder

  • Kontaktfähigkeit
  • Wahrnehmung und Körpergefühl
  • Selbstwertgefühl, Beziehungsfähigkeit
  • "Nein" sagen können
  • Erkennen von Grenzen
  • inneres Gleichgewicht
  • Umgang mit Aggressionen, Wut, Angst und Trauer
  • Rücksichtnahme
  • Einfühlungsvermögen, Empathiefähigkeit 
  • Erkennen sozialer Kompetenzen und Ressourcen


Naymar mit Michelle
Preise:

60 Min. Fr. 80.-
Nymar Schirm